ANGEBOT

SAUNIEREN

MASSAGEN

KOSMETIK

Neues Angebot


Wir haben ab sofort eine Kosmetikerin im IGP Sportpark Bergholz. Frau Edilaine Wetzstein arbeitet jeweils am Samstagvormittag und Donnerstagabend und freut sich auf Sie.

Gesichtsbehandlungen


Wimpern färben


Augenbrauen färben


Augenbrauen zupfen


Quick Maniküre


Quick Pediküre


Cellulitebehandlung mit Bambootherapie



Wie funktioniert Sugaring?


Die orientalische Zuckerpaste ist ein zu 100% natürliches Produkt, bestehend aus Zucker, Wasser und Zitronensaft. Die Anwendung der Zuckerpaste ist dabei unkompliziert und ohne Nebenwirkungen.

Die Vorteile der Zuckerpaste gegenüber herkömmlicher Haarentfernung


Zum einen lassen sich mit der körperwarmen, wasserlöslichen Zuckerpaste bereits sehr kurze Härchen (mind. 3 mm, besser 5mm) effizient entfernen. Dadurch erhalten Sie insgesamt ein noch weicheres, angenehmeres Hautgefühl. Sugaring hinterlässt keinerlei Rückstände. Sie erhalten stattdessen ein gesundes, samtweiches Hautbild ohne den lästigen Hautirritationen, wie sie auf empfindlicher Haut oft beim Waxing oder Rasieren entstehen.

Folgendes ist vor der Sugaring-Behandlung zu beachten


Verwenden Sie am Tag der Haarentfernung keine Bodylotion, Cremes und sonstige Pflegeprodukte an der zu behandelnden Stelle. Bei einer Achselbehandlung sollten Sie kein Deo verwenden. Benutzen Sie zwischen den Behandlungen keinesfalls Enthaarungscremes, Epilierer, Wachs oder Rasierer.

Nach der Sugaring-Behandlung


Unmittelbar nach der Behandlung sollten Sie kein heisses Bad nehmen und kein Make-Up aufgetragen werden. Am selben Tag nach dem Sugaring sollen Sie sich nicht der prallen Sonne oder UV-Strahlen aussetzen. Direkt nach der Behandlung sollten Sie keinen Sport betreiben, da es durch den austretenden Schweiß zu einer Follikelentzündung kommen kann. Eine regelmäßige Sugaring-Behandlung im Abstand von ca. 4-5 Wochen befreit Sie von allen lästigen Haaren und spart dadurch Zeit und Geld.


Angebot & Tarife ↘

KRANKENKASSE

ONLINEBUCHUNG MASSAGE

PACKAGES

Medien Kontakt Impressum Rechtliche Hinweise
© 2017, IGP SPORTPARK BERGHOLZ